Für wen und mit wem arbeite ich?

Viele haben bei “Coaching” vor allem die persönliche Begleitung von Einzelpersonen vor Augen. Und tatsächlich hat mit Einzelcoaching alles begonnen – sowohl die Geschichte des Coachings als auch meine persönliche Coaching-Ausbildung.

Inzwischen verknüpfe ich jedoch die Erfahrungen als Einzelcoach, als ehemaliger Top-Management-Berater, als Leiter mehrerer umfangreicher Transformations-Reisen und Change-Projekte in Unternehmen, als Team-Entwickler sowie als Führungskraft. Auf dieser Basis arbeite ich mit einem erweiterten Verständnis von Coaching.

Meine Coachees sind:

  • Weltgestalter in Unternehmen (Führungskräfte und Strateg*innen)
  • Weltgestalter für Unternehmen (Berater*innen und Coaches) und
  • Weltgestaltungs-Entrepreneure (Unternehmer*innen und ambitionierte Selbständige)

Was ist ein Weltgestalter?

Die Chemie muss stimmen zwischen Coach und Coachee. Deshalb ist die Frage wichtig: Wer passt zu mir bzw. zu wem passe ich als Coach? Besonders gut ist meine Resonanz mit Klient*innen, die sich mit dem Begriff “Weltgestalter” identifizieren können.

Mit Weltgestalter meine ich Menschen, Teams und Organisationen, die

  • Verantwortung tragen in tiefgreifenden Veränderungsprozessen ihrer Organisation, ihres Teams oder der Gesellschaft,
  • Mit Blick nach vorne Transformation aktiv gestalteten wollen,
  • Wissen, dass echte Veränderung bei ihnen selbst beginnt,
  • Sich an ihren Werten orientieren und nicht nur “gewinnen” wollen und
  • Sensibel und achtsam sind für die Brüche, Herausforderungen und Zweideutigkeiten dieser Welt – und damit auch ihre eigenen.

 

Was ich damit nicht meine sind Menschen, Teams und Organisationen, die

  • Veränderung ausschließlich als “managebare” Aufgabe wie jede andere auch sehen,
  • Transformation auf dem Weg des geringsten Widerstands reaktiv gestalten,
  • Vor allem andere verändern wollen,
  • Sich primär an Status und kurzfristigem Erfolg orientieren und
  • Glauben (oder sich so verhalten als ob sie glaubten), es gäbe für alles eine einfache und richtige Lösung, die sie idealerweise auch noch kennen und selbst bereits leben.

 

 

Sind Sie ein Weltgestalter?

Haben Sie sich, Ihr Team oder Ihre Organisation wiedererkannt haben in dieser Beschreibung?

Dann freue ich mich darauf, mit Ihnen persönlich zu besprechen, ob und wie ich Sie in Ihrer Transformation unterstützen kann.

Schreiben Sie mir unter florian@prittwitz.coach und wir vereinbaren ein unverbindliches Kennenlerntelefonat.